Profil des Faches

Der Fachbereich vermittelt den Schülern einen Einblick in die Grundlagen der  Politik und Wirtschaft, um sie zu mündigen politischen Bürgern zu erziehen. Neben der fachlichen Arbeit findet in der Stufe 9 ein Betriebspraktikum statt, welches in Powi vor- und nachbesprochen wird. Das Ziel dieses Praktikums ist es, den Schülern einen Einblick in die Arbeitswelt zu vermitteln.
In der Stufe7 wird ein Projekt zum Thema „Cybermobbing/ Umgang mit dem Internet“ durchgeführt. Die Schüler sollen so zu einem verantwortungsvollen Umgang mit dem Medium und mit anderen, denen sie in sozialen Netzwerken begegnen, angeleitet werden. Dieses Projekt wird von externen Experten unterstützt, die auf Fragen von Eltern und Schülern eingehen und Hilfestellung geben können.  
Das Fach Politik und Wirtschaft stellt in allen Jahrgängen eine Verbindung zwischen schulischer und gesellschaftlicher Welt her, da das Leben der Schüler auch von politischen Entscheidungen berührt wird. Um diese Verbindung noch zu verdeutlichen arbeitet die Rabanus-Maurus-Schule mit externen Partnern zusammen.

OStR'n Ilse Bubolz

Projekte und Veranstaltungen

Die Europakrise einmal anders beleuchtet...
Zeithistorische Ausstellung zur Berliner Mauer mit 20 großformatigen Plakaten.
Die neue Ausstellung der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur präsentiert eindrückliche Bilder, die der stern-Fotograf Harald Schmitt in den späten siebziger und frühen achtziger Jahren in der DDR aufgenommen hat.
Im Rahmen des Projekts von IHK Fulda und Fuldaer Zeitung "Schule macht Wirtschaft - Wirtschaft macht Schule" besuchte die Klasse 10f die Firma Gutsche. Die von den Schülerinnen und Schülern erarbeiteten Ergebnisse der Firmenbesichtigung wurden in der Fuldaer Zeitung veröffentlicht.