Profil des Faches Französisch (G9)

An unserer Schule wählen die Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse den verpflichtenden Wahlunterricht (WU). In diesem Rahmen wird Französisch als dritte Fremdsprache angeboten und mit drei Stunden pro Woche unterrichtet.

Da alle Kinder unserer Schule ab der fünften oder sechsten Klasse Latein lernen, ist es sinnvoll, auf diese Grundlage der „Muttersprache“ der romanischen Sprachen zurückzugreifen und sie für den Erwerb einer modernen romanischen Sprache nutzbar zu machen. Die romanischen Sprachen können füreinander als „Brückensprachen“ dienen: Wer Lateinkenntnisse hat, kennt bereits grundlegende Grammatik- und sehr weite Wortschatzbereiche des Französischen. Zudem erwirbt der Französischlerner eine ausgezeichnete Basis und Kompetenzen, z.B. Lesefähigkeit,  für das Erlernen weiterer romanischer Sprachen wie beispielsweise Spanisch und Italienisch. Französisch ist die Sprache unseres wichtigsten Partners in Politik und Handel. Das deutsch-französische Handelsvolumen ist größer als das zwischen Deutschland und den USA. Frankreich und Deutschland sind im Partnerland über Tausende von großen und mittelständischen Unternehmen präsent. Zudem ist Französisch Amtssprache in Belgien, Luxemburg, der Schweiz, in Kanada und in großen Teilen Afrikas. Französischkenntnisse verbessern Berufschancen.

Methodisch wird Französisch etwa wie Englisch eingeführt. Seine besondere Eigenart ist jedoch der größere Formenreichtum, besonders im geschriebenen Französisch. Lese- und Hörtexte, Übungen und Rollenspiele sind grundlegende Bestandteile des Unterrichts.

Neben dem dreistündigen wöchentlichen Unterricht Französisch bietet unsere Schule ab der E-Phase eine Vertiefung in Form einer DELF-AG mit zwei Wochenstunden an. Das DELF - Diplôme d'études en langue française - ist ein offizielles und weltweit anerkanntes Diplom, das vom französischen Bildungsministerium vergeben wird und das Niveau der französischen Sprachkenntnisse bescheinigt. Es wird in französischen Universitäten anerkannt und gilt lebenslang. Alle verschiedenen Stufen dieses Sprachdiploms können an unserer Schule erworben werden.

OStR Marcel Zirpins

| Bilder von Austauschfahrten mit unserer Partnerschule in Maubeuge