bio_lk_xlab_goettingen_2016_00620.12.2016 | Am 08.12.2016 fuhren die Biologie-Leistungskurse unserer Schule ins XLAB nach Göttingen. Während sich die beiden Kurse der Q3 unter dem Schwerpunkt Neurophysiologie mit schwach elektrischen Fischen und optische Systeme beschäftigten, arbeitete die Q1 bezüglich der Thematik Gentechnik mit Restriktionsenzymen an verschiedenen DNA-Proben. Neben einzelnen Vorträgen wurde auch selber im Labor experimentiert und alle durften verschiedene Versuche durchführen. Die gesammelten Eindrücke in den Laboralltag waren sehr eindrucksvoll und spannend.
| Bildergalerie (Fotos: Kaja Coburger)