fatty_fingerprints_201813.09.2018 | Im Rahmen der einmal jährlich stattfindenden MINT-Labortage an der Fachhochschule Fulda begab sich der Leistungskurs Chemie der Rabanus-Maurus-Schule auf eine geheimnisvolle und chemische Spurensuche innerhalb der Lebensmittelchemie. FOOD FRAUD, was so viel heißt wie Lebensmittelfälschung, war das Thema des diesjährigen Labortages im Fachbereich Ökotrophologie der Fachhochschule, bei dem die 16 Jungforscherinnen und -forscher des Chemie-LKs gemeinsam mit Frau Pfeifer und Herrn Bellinger durch chemisch-analytische Methoden gepanschtes Olivenöl untersuchten.

labortag2018_e10b18.06.2018 | Labortag der E10b im Schülerlabor in Frankfurt. Am 13.06.2018 besuchte die Klasse E10b gemeinsam mit den Chemielehrern Frau Pfeifer und Herr Bellinger das Schülerlabor in Frankfurt. Dort führten die Schülerinnen und Schüler unter Anleitung von Studierenden der Goethe-Universität verschiedene Versuch rund um die Kunst des Klebens durch. So stellten sie unter anderem aus gelatinehaltigen Gummibärchen bzw. Milch, Essig und Backpulver Klebstoffe her, um verschiedene Materialien zusammenzufügen.

aaron_wehner_wettbewerb201729.12.2017 | Aaron Wehner, Schüler der Q3, hat in Hausarbeit anspruchsvolle Aufgaben zur Chemie schulischer Gegenstände wie Kreide, Bleistifte, Tintenlöscher oder Textmarker lösen und sich für die zweite Auswahlrunde zur Internationalen Chemie-Olympiade qualifizieren können. Die Themen hatten größtenteils universitäres Niveau und mussten in eigenständigem Literaturstudium erarbeitet werden.