40_Jahre_Umzug_der_RMS_0522.08.2017 | Am heutigen Dienstag, 22.08.2017, feierte die Schulgemeinde einen ökumenischen Gottesdienst zum Schuljahresbeginn unter dem Motto „Hoch hinaus!“, der von den beiden Religionslehrern Herr Götz und Herr Kleber gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der Klassen 7c und E10b vorbereitet und von Schulpfarrerin Ivona Linhart und Alexander Best zelebriert wurde.

Pfarrer Best, der mit Beginn dieses Schuljahres die Nachfolge von Jugendpfarrer Thomas Renze als Schulseelsorger antritt und mit dem heutigen Gottesdienst erstmals vor der Schulgemeinde sprach, stellte sich und seinen Werdegang den Schülerinnen und Schülern kurz dar und machte ihnen Mut – ähnlich wie Petrus in dem ausgewählten Evangelium – sich auch dann etwas zuzutrauen, wenn es auf den ersten Blick unerreichbar scheint, und sich auch vor Ungewissem nicht zu fürchten. Er wünschte den Schülerinnen und Schülern für das neue Schuljahr Gottvertrauen und Gottes Segen, eine gute Schulgemeinschaft und viel Erfolg.
Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst von der AG „Musik im Gottesdienst“ unter Leitung von Frau Wehner-Galle.

Barbara Kiel